Vita

Lucy Prebble ist eine der erfolgreichsten und ungewöhnlichsten Dramatikerinnen und Drehbuchautorinnen Großbritanniens und bekannt für ihre Bearbeitungen von Schlüsselereignissen der jüngeren Wirtschafts- und Politgeschichte.

Für ihr Theaterdebut THE SUGAR SYNDROME, das am Royal Court uraufgeführt wurde und mittlerweile in sieben Sprachen vorliegt, erhielt sie zahlreiche Auszeichnungen. So wurde sie 2004 vom Critics' Circle zum "Most Promising Playwright" gekürt und erhielt den prestigeträchtigen "George Devine Award". Kurz darauf folgte der "TMA Award for Best New Play", der die besten Arbeiten der britischen Regionaltheater würdigt. 

 "Best New Play" laut TMA wurde sofort auch ENRON, eine wilde Show über den globalen Finanzkollaps, die es außerdem auf die Shortlist des Evening Standard Award 2009 schaffte. Nach sensationellen Erfolgen in Chichester und im Londoner Royal Court zog das Stück im Frühjahr 2010 ins Londoner West End um; die Premiere am Broadway folgte Ende April 2010.

Der packende Meta-Thriller EXTREM TEURES GIFT (A VERY EXPENSIVE POISON) um die Vergiftung von Alexander Litwinenko war nach der UA im Old Vic jeden Abend ausverkauft, war für die Olivier Awards nominiert und mit Preisen überhäuft: Best New Play bei den Critics Circle Awards, Best New Production bei den Broadway World Awards sowie den mit 70.000 $ dotierten Susan Smith Blackburn Award für "women who have written works of outstanding quality for the English-speaking theatre". 

Neben ihrer Theaterarbeit schreibt Lucy Prebble sehr erfolgreich für Film, Fernsehen und Videospiele. Aus ihrer Feder stammen die extrem beliebte Serie SECRET DIARY OF A CALL GIRL sowie der Sky-Hit I HATE SUZIE mit Billie Piper, die für fünf BAFTAS nominiert wurde, u.a. Best Drama und Best Writer.
Prebble ist Executive Producer und Drehbuchautorin von SUCCESSION um den Medienmogul Rupert Murdoch. Die HBO-Drama-Serie wurde bei den BAFTAS, GOLDEN GLOBES und EMMYS ausgezeichnet. 

 

STÜCKE

Nachrichten

Lucy Prebbles Stück in der engeren Auswahl

Die Trierer Inszenierung von Lucy Prebbles Putin-Politthriller EXTREM TEURES GIFT ist nominiert für das nachtkritik Theatertreffen. 

Mehr

Premiere in Anwesenheit von Marina Litwinenko

Deutsche Erstaufführung von Lucy Prebbles Putin-Politthriller EXTREM TEURES GIFT am Theater Trier

Mehr